Gemüse 🌶🌽🍅🍆🥒🥕🍠🥦

Wieder ein Wort, das ich andauernd verwende, das wunderbar klingt, und sicher ein urdeutsches Wort ist, denn vegetables im Englischen und les légumes im Französischen haben sichtlich eine andere Etymologie.

In Gemüse steckt das Wort Mus. Gemüse war mittelhochdeutsch (mittelniederdeutsch Gemöse) ursprünglich jede Speise, so war Fleisch ein “rot gemusz”. Dann erfolgt eine Bedeutungsverengung auf breiige Speisen, schließlich eine weitere Verengung auf zerkleinerte eßbare Pflanzen, vor allem ge- oder verkochte Hülsenfrüchte. Dann erfolgt eine Bedeutungserweiterung auf die Planzen selbst. Die heutige Lexikondefinition : “rohe oder zubereitete genießbare Teile von Pflanzen”. (02.09.2020)

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

zwei × 4 =