Hoseninhalt

Das Piktogramm tauchte vor einigen Jahren auf Plakaten und in Zeitungen auf. Im Begleittext wurde die frohe Botschaft verbreitet: Vorzeitiger Samenerguss ist behandelbar. Aber schlecht visualisiert: Mit diesem Piktogramm assoziiert man eigentlich eine andere Störung: die erektile Dysfunktion (deutsch: keinen hochbekommen). Dahinter steckt ein Pharmakonzern, der sein Medikament unter die Männer bringen möchte. Jeder 5. Mann soll unter vorzeitigem Erguss leiden, kein Wunder, dass die Geburtenrate sinkt!

Samenerguss1

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Blick in die Hose offenbart vermutlich keinen vorzeitigen Samenerguss! Das Liebeslager wirkt ebenso karg. Abfotografiert: St.-P. Ballstaedt (19.11.2014)

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

2 × vier =