Unsittlich

Wenn mich mein Eindruck nicht trügt, dann nehmen die Exhibitionisten zu, wenigsten lese ich alle paar Tage von einem derartigen Fall nonverbaler Kommunikation in der Zeitung. Vielleicht werden sie aber auch nur häufiger zur Anzeige gebracht. Heute berichtet das Schwäbische Tagblatt von einem Vorfall in Stuttgart an einer Stadtbahnhaltestelle. Ein Fahrgast bemerkte einen Mann am Bahnsteig, „der sich offenbar an seinem entblößten Glied unsittlich berührte.“ Meine Frage: Kann man sich am eigenen Glied unsittlich berühren und wie macht man das? Das gelingt wohl nur in der Öffentlichkeit. (30.12.2020)

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

18 − 4 =