Hochbetagt

Charles Aznavour ist 93 Jahre alt und startet Ende November eine Deutschlandtournee. Die Südwestpresse zitiert ihn mit dem Satz „Ich bin nicht alt, ich bin betagt.“ Was hat er wohl genau gesagt? Wahrscheinlich „âgé“ statt „vieux“, was mit aber meist mit „alt“ übersetzt wird. Das Adjektiv „betagt“ klingt einfach angenehmer, noch eindrücklicher „hochbetagt“. Das Wort haben wir wohl Luther zu verdanken, der übersetzt 1.Mose 24,1: „Abraham war alt und wol betaget.“ (22.11.2017)

2 Kommentare to Hochbetagt

  1. SP Ballstaedt 23. November 2017 at 9:09 #

    Meine Bibelkenntnisse sind begrenzt, aber ich habe gute Lexika der Etymologie, das Wörterbuch der Gebrüder Grimm und andere Nachschlagewerke.

  2. Max Steinacher 22. November 2017 at 18:47 #

    Woher kommen bloß diese überaus soliden Bibel-Kenntnisse

    fragt
    Max Steinacher

Schreibe einen Kommentar